Online Marketing Trends 2017: eine Ortientierungshilfe

Februar, 28 2017

Zum Jahreswechsel wurde wieder viel zu den Trends im Online Marketing geschrieben … Methoden und Maßnahmen im digitalen Marketing wandeln sich rasant. Deshalb ist es wichtig aktuelle Trends zu beobachten und zu bewerten. Auf einige Entwicklungen sollten sich Content Manager im Jahr 2017 unbedingt einstellen.

2016 kam die „Content“-Welle auf uns zu!

Im vergangenen Jahr war „Content Marketing“ wieder das große Thema: massenhaft neue Inhalte wurden auf den Weg ins Web geschickt. Konsumenten werden mit „Inhalten“ aller Art regelrecht überflutet!

Content im Übermaß?

Deshalb gilt es vermehrt in die Qualität, nicht in die Quantität der Beziehungen und Inhalte im Web zu investieren.

Die neue Macht der „Influencer“

Versuch einer Definition: Was ist Influencer Marketing?

Influencer Marketing hat zum Ziel durch den Einfluss eines Multiplikatoren Glaubwürdigkeit und Vertrauen zu einem Unternehmen bzw. einer Marke aufzubauen. Meinungsmacher in reichweitenstarken Online-Netzwerken werden so gezielt für PR-Zwecke eingesetzt.

Influencer sind keine „Promis” oder Werbe-Ikonen im klassischen Sinne. Influencer sind Konsumenten, Blogger, Fach-Experten mit einer hohen Reichweite in ihrem Netzwerk (insb. auf Instagram, Facebook, Youtube, Snapchat).

Influencer Marketing wird vielfach kritisiert, da es oft nicht anderes als bezahlte PR oder Werbe-Sponsoring ist.

Dieses Thema ist aber ein definitiver Trend 2017. Der Hype wird wohl noch länger anhalten!

Effizienteres Online Marketing durch Personalisierung und neue Werkzeuge

Bei Online Marketing Kampagnen gehören sog. Landingpages inzwischen zum gerne genutzten Instrument. Was ist der Unterschied zwischen Homepage und Landingpage? Hier findest du weitere Infos dazu

Meist wird bei der Erstellung von Landingpages aber nicht großartig differenziert oder personalisiert. Ob Besucher einer Website mit dem Angebot in Interaktion treten, hängt ganz entscheidend vom Landingpage-Konzept ab. Und es macht einen großen Unterschied, ob ein Nutzer zuvor einen Blogartikel gelesen und dann interagiert hat, oder auf eine Textanzeige in Google geklickt hat …

Für einen besser messbaren Erfolg soll es Ziel sein, differenzierte Varianten einer Landingpage umzusetzen, bessere Nutzerdaten als bisher zu erfassen und diese automatisiert verarbeiten zu können.

Hilfe bieten dabei neue Inbound Marketing Tools, Automatisierungs- und Business-Inteligence-Software oder auch CRM-Lösungen. Online Marketing wird immer mehr von Daten getrieben (Daten Driven Marketing). Auf dieser Wissensbasis und Vernetzung sollen sich in Zukunft Websiten noch personalisierter und differenzierter umsetzen lassen.

Digitales Storytelling wird „live“

Im Web Design und im Online Marketing ist Storytelling weiter im Trend. Geschichten digital zu erzählen wird wohl in den nächsten Jahren dank VR (Virtual Reality) und Live-Video noch interaktiver, erfahrbarer und realer.

Visuelles Storytelling entwickelt sich in großen Schritten weiter. Facebook hat 2017 endlich den Weg für Live-Video-Streaming geebnet. Mit Live-Video werden Geschichten authentischer.

Ausgeklügelte App-Techniken wie „Stories“ auf Instagram und Snapchat schaffen es sogar Video, Bild und Text miteinander zu verbinden. Dabei entsteht eine ganz neue Form von Inhalts-Format …

Notizen und weiterführende Links:

  • Content Marketing besser messbar machen,
  • Auf die Qualität der Inhalte und der Beziehungen in den sozialen Netzwerken achten,
  • Influencer Marketing im Auge behalten,
  • besseres Storytelling dank neuer digitaler Technik (VR, Live-Streaming),
  • Marketing Automation mit neuen Tools.

Top-Trends im Online Marketing 2017:

Marketing der Zukunft (2): Die Sicht der Agenturen und Dienstleister: http://upload-magazin.de/blog/13800-marketing-der-zukunft-2/
11 wichtige Digital Marketing Trends für 2017: https://www.brandwatch.com/de/2016/12/11-wichtige-digital-marketing-trends-fuer-2017/
t3n-Podcast: Diese Marketing-Trends werden 2017 wirklich wichtig: http://t3n.de/news/t3n-podcast-marketing-trends-782223/
Das sind die Content Marketing Trends 2017: http://www.welovecontent.de/content-marketing/content-marketing-trends-2017/
Die Zukunft des Online-Marketings: 5 Trends von mehr Menschlichkeit bis Customer-Journey: http://t3n.de/news/zukunft-online-marketing-trends-671102/



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Online Marketing Trends 2017: eine Ortientierungshil…

von Stephan Raffeiner Lesezeit: 4 min
0